DeutschEnglish
  • Home
  • Login
08
Dez

Rhein-Valley Hospital geht das Geld aus

Geschrieben von Monika
Monika
Monika hat noch keine Informationen über sich angegeben
Benutzer ist offline
in Presse News

Am Freitag, 2. Dezember, schreibt rheintaler.ch: «Das Spital der Hoffnung des Vereins Rhein-Valley Hospital hat finanzielle Probleme. Der Fortbestand des Spitals in Kenia „ist akut in Gefahr“, teilt der Verein den Spendern mit. Das finanzielle Polster ist in den letzten Jahren markant geschrumpft. Zugleich ist die jährliche Spendensumme gesunken, und dies bei gestiegenen Kosten in Kenia, wo die Inflationsrate permanent hoch ist.» (Gert Bruderer)

vdl-rt-gb.jpg

Ruth Schäfer, die aus der Ostschweiz stammt, leitet das Spital in Kenia seit vielen Jahren. Der Budgetposten für die Spitalleitung ist mit 15'000 Franken ausgewiesen.

Zum Artikel

0 Stimmen
Tags: Nicht getaggt
Monika hat noch keine Informationen über sich angegeben


Rhein-Valley - Spital der Hoffnung

S5 Box