Rhein-Valley Hospital

Pressearchiv

  • 20 Minuten - Die Kilimanjaro Beschwinger

20 Minuten – Die Kilimanjaro Beschwinger

Die beiden Kranzschwinger Nöldi Forrer und Michael Bless haben es geschafft: Zusammen mit der Expeditions-Gruppe «Hochhinaus für den guten Zweck» haben sie den Kilimandscharo erklommen.

Von |2011-02-05T00:00:00+01:005. Februar 2011|
  • Der Rheintaler - Schwinger-Ausstich in Sichtweite

Der Rheintaler – Schwinger-Ausstich in Sichtweite

Die Expedition «Hoch hinaus» kommt in die entscheidende Phase. Am Mittwoch hat der Trupp die Horombo-Hütte auf 3720 m ü. M. erreicht. Ziel ist, am Samstag bei Sonnenaufgang den Gipfel auf 5865 m ü. M. zu erreichen.

Von |2011-02-04T00:00:00+01:004. Februar 2011|
  • Anzeiger - Für einen guten Zweck auf den Kilimanjaro

Anzeiger – Für einen guten Zweck auf den Kilimanjaro

Viele Monate dauerten die Vorbereitungen, nun ist der Startschuss gefallen: Am vergangenen Samstag reiste Stephan Holderegger mit 32 Frauen und Männern nach Kenia. Von dort aus macht sich die Gruppe auf zum Gipfel des Kilimanjaro.

Von |2011-02-02T00:00:00+01:002. Februar 2011|
  • St. Galler Tagblatt - Teilnehmer haben Gesundheits-Check bestanden

St. Galler Tagblatt – Teilnehmer haben Gesundheits-Check bestanden

Seit Samstag befindet sich eine 33-köpfige Gruppe auf dem Weg nach Tansania, um den Kilimandscharo zu besteigen. Unter dem Motto «Hoch hinaus» setzen sie ihr Engagement und ihren sportlichen Ehrgeiz ein, um Spendengelder für den Altstätter Verein Rhein-Valley Hospital zu sammeln. Gestern wurde bereits die Marke von 29000 Franken überschritten. Aus Kenia und Tansania berichtet Thierry Hennige von der Reise und den Herausforderungen.

Von |2011-02-02T00:00:00+01:002. Februar 2011|
Nach oben