Rhein-Valley Hospital

Pressearchiv

  • St. Galler Tagblatt - Steigflug für «Hoch hinaus» hat begonnen

St. Galler Tagblatt – Steigflug für «Hoch hinaus» hat begonnen

Eine voll motivierte Mannschaft traf sich am Samstag in den frühen Morgenstunden am Flughafen Zürich- Kloten, um die lang ersehnte Reise nach Kenia anzutreten. Unter dem Motto «Hoch hinaus» verfolgt die Expedition das Ziel, den Gipfel des Kilimandscharo zu erreichen und eine möglichst breite Unterstützung für das Rhein-Valley Hospital zu erhalten.

Von |2011-01-31T00:00:00+01:0031. Januar 2011|
  • Rheintalische Volkszeitung - Schwinger-Ausstich auf dem höchsten Berg von Afrika

Rheintalische Volkszeitung – Schwinger-Ausstich auf dem höchsten Berg von Afrika

Im Februar bestieg ein 27-köpfiges Team den höchsten Berg Afrikas und sammelte mit jedem erklommenen Höhenmeter Spenden für das Rhein-Valley-Hospital. Die zweite Besteigung fi ndet vom 29. Januar bis zum 13. Februar statt. Das Bergsteigerteam anführen werden Nöldi Forrer und Michael Bless. Die Einkleidung ist am 27. November im Pizolpark.

Von |2010-10-22T00:00:00+02:0022. Oktober 2010|
  • Anzeiger - Mit Forrer und Bless auf den Kilimanjaro

Anzeiger – Mit Forrer und Bless auf den Kilimanjaro

Der Rheintaler Stephan Holderegger bekam vor elf Jahren eine e Lunge. Was ihm Ärzte nie zugetraut hätten, wiederholt er nun zum sechsten Mal: Er steigt auf den höchsten Berg Afrikas. Diesmal mit zwei Schwingern.

Von |2010-10-17T00:00:00+02:0017. Oktober 2010|
  • Rheintalische Volkszeitung - Tradition und Wohltätigkeit

Rheintalische Volkszeitung – Tradition und Wohltätigkeit

Am Samstag erwartete die Kundinnen und Kunden im Rheinpark ein ganz besonderer Anlass. Tradition und Wohltätigkeit wurden miteinander verknüpft, indem «Appenzeller®Käse» zugunsten des Rhein-Valley-Hospitals verkauft wurde. Die gesponserte Menge ergab sich aus dem Gesamtgewicht von Aktiv- und Jungschwingern.

Von |2010-07-14T00:00:00+02:0014. Juli 2010|
  • Rheinzeitung Bericht von Volker Boch

Rheinzeitung Bericht von Volker Boch

In einer Region mit einer Aids-Quote von 80 Prozent, extremer Kindersterblichkeit und der Gewissheit, dass Malaria die bis dato offizielle Höhengrenze von 2000 Metern offenbar längst überwunden hat, ist das Rhein-Valley-Hospital eine Hoffnung.

Von |2010-07-09T00:00:00+02:009. Juli 2010|
  • Schweizer Fernsehen - Amanda Ammann hats geschafft!

Schweizer Fernsehen – Amanda Ammann hats geschafft!

Ex Miss Schweiz Amanda Ammann hat es tatsächlich geschafft: Heute Morgen hat sie in aller Herrgottsfrüh den Gipfel des Kilimandscharo erklommen! Jetzt befindet sich die Schöne aus St. Gallen bereits wieder auf dem Abstieg.

Von |2010-02-22T00:00:00+01:0022. Februar 2010|
  • Rheintalische Volkszeitung - Heute startet die Besteigung des Kilimandscharo

Rheintalische Volkszeitung – Heute startet die Besteigung des Kilimandscharo

Während der vergangenen Wochen hat sich ein 27-köpfiges Team intensiv darauf vorbereitet, den höchsten Berg Afrikas zu besteigen. Nachdem am Montag der Flugzeugstart zunächst missglückt ist, ist das Team glücklich in Tansania angekommen, um heute die Höhenmeter in Angriff zu nehmen und möglichst viele Spenden für das Rhein-Valley-Hospital in Kenia zu sammeln.

Von |2010-02-18T00:00:00+01:0018. Februar 2010|
Nach oben