Über RVH

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat RVH, 38 Blog Beiträge geschrieben.

WICHTIGE MITTEILUNG:

Aufgrund der Verschiebung der Wahlen in Kenia auf März 2013 wird die HOCHHINAUS Kilimandscharo Expedition bis auf weiteres verschoben.

Von |2021-03-05T22:13:52+01:0012. September 2012|Aktuelles|

«Hochhinaus 2012» Videos

Von der Expedition «Hochhinaus 2012» erhielten wir fast täglich bewegte Bilder von der Besteigung des Kilimandscharo. Kameramann Lothar Becker fing vielfältige Szenen ein. Benjamin Pipa und sein Swiss-Film Team produzierten bewegende Videos. Ihnen gilt ein herzliches Dankeschön für die eindrücklichen Impressionen.

Von |2021-03-05T22:45:58+01:0022. April 2012|Aktuelles|

«Hochhinaus» im Startloch

Am Samstag, 24. März, startet die dritte Expedition «Hochhinaus» zugunsten des Rhein-Valley-Hospitals in Kenia. Ein 28-köpfiges Team stellt sich der Herausforderung, den Gipfel des Kilimandscharos zu bezwingen.

Von |2021-03-07T13:06:38+01:0010. März 2012|Aktuelles|

Wieder «Hochhinaus»auf den Kili

Der Kilimandscharo übt auf viele Menschen eine grosse Faszination aus. Wer einmal auf dem «Dach von Afrika» gestanden hat, vergisst dieses Erlebnis nicht mehr und wünscht sich, diese Herausforderung ein weiteres Mal anzunehmen.

Von |2021-03-07T13:10:11+01:0024. Februar 2012|Aktuelles|

Detailliertes Bild vom Spital

Der Verein Rhein-Valley Hospital mit Sitz in Altstätten hat den Internetauftritt nicht nur gestaltet, sondern organisiert. In zwei Sprachen findet der Nutzer alle Informatione«Tue Gutes und rede darüber.»

Von |2021-03-07T13:17:51+01:004. Februar 2012|Aktuelles|

Ruth Schäfer (Mama Matata)

Ruth Schäfer gehört dem Vorstand Rhein-Valley-Hospital mit Sitz in Altstätten, im St.Galler Rheintal, an. Sie ist die Frau, die ihr Leben mit Haut und Haar dem Spitalprojekt und damit den Menschen in Kasambara-Gilgil, in Kenia, verschrieben hat.

Von |2021-04-28T12:00:25+02:0012. August 2011|Aktuelles|

Die Arbeit geht nicht aus

Das ist ein 2. Report von Corinne Jeker, die z.Z. im Rhein-Valley Hospital arbeitet: Die Zeit vergeht und so kommt es, dass ich schon mehr als zwei Monate im Spital arbeite. Immer bin ich noch fasziniert und jeder Tag ist ein Erlebnis.

Von |2021-03-07T13:39:23+01:0016. Dezember 2010|Mama Matata Blog|
Nach oben